Sehr gepflegte Doppelhaushälfte nähe Küstenkanal (Objekt-Nr. 3892)

Objekt 3892

Beschreibung

Diese gepflegte Doppelhaushälfte mit großem Carport liegt in einer Wohngebietslage nahe dem Küstenkanal und der Stadt OLDENBURG. Die DHH ist in solider Massivbauweise gebaut. Das komfortabel ausgestattete Verkaufsobjekt verfügt im Erdgeschoss über einen Wohn- Essbereich mit Zugang zur großzügig angelegeten Gartenterrasse, Küche, Gäste-WC, Windfang und Flur mit einem kleinem Abstellraum unter der Treppe. Das Obergeschoss bietet ein Tageslichtbad mit Dusche, Badewanne, WC und Waschmaschinenanschluss, Elternschlafzimmer sowie zwei weitere Räume. Durch eine Bodeneinschubtreppe erreicht man den Spitzboden, dieser ist bereits komplett isoliert und gedielt und kann jederzeit als zusätzlicher Raum ausgebaut werden. Bei Interesse vereinbaren wir gerne einen Besichtigungstermin. Hierzu steht Ihnen Frau Anja Kreklau unter der Telefonnummer 04403 - 3099 gerne zur Verfügung.

Ausstattung

Das Haus verfügt über eine "Buderus" Brennwerttherme, die sich durch einen nachweislich sehr geringen Energieverbrauch auszeichnet. Der komplett isolierte , für Hobbyzwecke hergerichtete Dachspitzboden eignet sich auch als zusätzlicher Wohnraum. Sämtliche Fenster sind mit Außenrollläden versehen. Das große Carport mit angrenzendem Geräteschuppen runden das komplette Angebot der Doppelhaushälfte ab.

Energieausweis

Heizungsart: Zentralheizung

Lage

Die Ortschaft KLEIN-SCHARREL befindet sich unmittelbar am schiffbaren Küstenkanal im südlichen Ammerland zwischen EDEWECHT u. OLDENBURG. Ideale Verkehrsanbindung zur STADT OLDENBURG und über die Küstenkanalstr. in Richtung Papenburg - Dörpen. (A 31)Zur Stadt Oldenburg ca. 8 km, Busverbindung , direkte Ortskernlage, Einkaufsmöglichkeiten in Friedrichsfehn u. Edewecht, Grundschule in Friedrichsfehn, Kindergarten in Jeddeloh u. Friedrichsfehn. Wenige Pkw-Minuten zur A 28, A 29 und weiter A 1. Den Flughafen Bremen erreicht man in 45 Minuten. Für den täglichen Bedarf ist im Ort eine Bäckerei vorhanden. Weitere optimale Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in den angrenzenden Ortschaften Jeddeloh II oder Friedrichsfehn.

Auf einem Blick

  • Kaufpreis

  • 189.000,00 €

  • Provision

  • 5,95 % inkl. MWST

  • Wohnfläche

  • 98.00 m²

  • Grundstücksfläche

  • 350.00 m²

  • Anzahl Zimmer

  • 4.0

  • Anzahl Schlafzimmer

  • 3.0

  • Bezugstermin

  • nach Absprache

  • Postleitzahl

  • 26188

  • Ort

  • Edewecht

  • Einbauküche

  • vorhanden

  • Balkon oder Terrasse

  • vorhanden

  • Telefon

  • vorhanden

  • Heizungsart

  • Zentralheizung

Kontakt

Wünschen Sie zu diesem Objekt nähere Informationen? Bitte tragen Sie hierzu Ihren Namen, Adresse, und Telefonummer in das nachfolgende Feld ein und wir werden uns kurzfristig zwecks Terminabsprache mit Ihnen in Verbindung setzen.

Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Ihre Anfrage

Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen und AGB einverstanden*
Ich erkläre hiermit meine ausdrückliche Einwilligung für Telefonanrufe Ihrerseits
Ich wurde ordnungsgemäß über mein Widerrufsrecht belehrt*
x Schließen

Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns [ Mayer & Dau Immobilien GmbH Am Hogen Hagen 26160 Bad Zwischenahn | Tel.: 0 44 03-30 99, Fax: 0 44 03-93 74 29, info@mayer-dau-immobilien.de] mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir das selbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Anhang: Muster-Wiederrufsformular zum Download