Service für Interessenten

Beratungsgespräch und Erstellung Ihres persönlichen Suchprofils

Sie möchten eine Immobilie kaufen/mieten? Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir ein individuell auf Sie abgestimmtes Immobiliengesuch.

Suche von passenden Objekten

Sobald ein Objekt Ihre Suchkriterien erfüllt, erhalten Sie von uns ein ausführliches Exposé, auf Wunsch per Post oder E-Mail.

Durchführung der Haus- bzw. Wohnungsbesichtigungen auch abends und am Wochenende

Entspricht die angebotene Immobilie Ihren Wünschen, organisieren wir nach Absprache eine Objektbesichtigung. Diese kann selbstverständlich auch am Abend oder am Wochenende stattfinden. Bei dieser gemeinsamen Begehung können offene Fragen direkt vor Ort erörtert werden.

Zusammenstellung der wichtigsten objektbezogenen Unterlagen

Beim Kauf: Z.B. Grundbuchauszug, Liegenschaftskarte, Liegenschaftsbuch, Bauzeichnungen, Raumberechnungen, Bodenrichtwertkarte, Teilungserklärung, letzte Nebenkostenabrechnung, eventueller Auszug aus dem Baulastenverzeichnis, Energieausweis usw.
Bei Anmietung: Z.B. Grundrisse, Wohnflächenberechnungen, Energieausweis, Nebenkostenabrechnung usw.

Kaufpreisverhandlungen

Nachdem alle Voraussetzungen für einen Kauf der geeigneten Immobilie erfüllt sind, führen wir die Kaufpreisverhandlungen im beiderseitigen Einvernehmen. Mit unserer Erfahrung sind wir in der Lage, sachliche und fundierte Verhandlungen zu führen, die in der Regel zu einem schnellen und zufriedenstellenden Ergebnis führen.

Finanzierungsberatung und -vermittlung

Auf Wunsch vermitteln wir Ihnen eine Finanzierungsberatung bei einem unserer kompetenten Kooperationspartner.

Erstellen von Kaufvertragsentwürfen

Haben Sie die passende Immobilie gefunden, kümmern wir uns um die weitere Abwicklung. Dazu gehört das Zusammenstellen der persönlichen und objektbezogenen Daten zur Weitergabe an den beurkundenden Notar um den Kaufvertragsentwurf vorzubereiten. Sollten dazu noch Fragen offen sein, können Sie diese gerne mit uns oder dem Notar besprechen. Wir begleiten Sie bis zur Unterzeichnung des Vertrages und darüber hinaus.

Erstellen des Mietvertrages

Haben Sie als Mietinteressent die passende Immobilie gefunden, und ist mit dem Vermieter Einigung erzielt, erstellen wir einen den gesetzlichen Bestimmungen entsprechenden und ausgewogenen Mietvertrag.

Objektübergabe

Auch nach der Beurkundung des Kaufvertrages bis zur Umschreibung des Grundbuches und darüber hinaus stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite. Auf Wunsch helfen wir Ihnen ebenfalls bei der Übergabe der Immobilie an den Erwerber. Nach Unterzeichnung des Mietvertrages wird zur nachfolgenden Übergabe ein Protokoll gefertigt, in dem der tatsächliche Zustand der Mietsache und die Zählerstände festgehalten werden.
x Schließen

Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns [ Mayer & Dau Immobilien GmbH Am Hogen Hagen 26160 Bad Zwischenahn | Tel.: 0 44 03-30 99, Fax: 0 44 03-93 74 29, info@mayer-dau-immobilien.de] mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir das selbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Anhang: Muster-Wiederrufsformular zum Download