Aurich


Ursprünglich befand sich an seiner Stelle eine im Jahre 1447 als Wohnsitz der Häuptlingsfamilie Cirksena erbaute Burg.
Während der Zugehörigkeit zum Königreich Hannover (1815-1866) stellte man den schlechten Zustand der Burg fest, trug diese komplett ab und erbaute auf den alten Grundmauern das neue, heutige Schloss
Der Turm des Schlosses ist für die Öffentlichkeit (im Rahmen der Öffnungszeiten der Behörde und nur nach Anmeldung) zugänglich gemacht worden, um einen Rundblick über Aurich zu ermöglichen.


Aurich ist Sitz der Verwaltung des 1977 neu strukturierten und um den Landkreis Norden erweiterten Landkreises. Im Einzugsgebiet der Stadt leben gut 170.000 Menschen.
Bis heute konnte Aurich seine wichtige Funktion als Verwaltungs- und Behördenstadt erhalten. Die Stadt hat sich zu einem der anziehendsten und meistbesuchten Plätze Ostfrieslands entwickelt.


Energie mit Spannung und Freude erleben - das ist das Ziel des Energie-, Bildungs- und Erlebnis-Zentrums im Auricher Stadtteil Sandhorst.
Die zentralen Themen der Ausstellung sind die Energiequellen Erde, Wasser, Sonne, Wind, klassische Energiekonzepte sowie die zukünftigen (gesellschaftlichen) Herausforderungen.

x Schließen

Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns [ Mayer & Dau Immobilien GmbH Am Hogen Hagen 26160 Bad Zwischenahn | Tel.: 0 44 03-30 99, Fax: 0 44 03-93 74 29, info@mayer-dau-immobilien.de] mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir das selbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Anhang: Muster-Wiederrufsformular zum Download